Trend: Unternehmen setzen auf gezieltes Multi- Channel Marketing zur Neukundengewinnung

Home  /  Allgemein  /  Trend: Unternehmen setzen auf gezieltes Multi- Channel Marketing zur Neukundengewinnung

Ditzingen, 12. April 2010 – Deutsche Unternehmen setzen verstärkt auf Dialogmarketing zur Neukundengewinnung. Das ergibt eine aktuelle telefonische Umfrage der Schober Group unter Marketing-Entscheidern. Bei der Erstansprache vertrauen diese für 2010 in steigendem Umfang insbesondere auf E-Mail-Marketing sowie auf SEO und SEM. Interessenten, zu denen bereits ein erster Kontakt besteht, werden dagegen vermehrt durch gezielte Print- und Call Center-Kampagnen angesprochen.

Derzeit nutzen Unternehmen beim Erstkontakt zur Neukundengewinnung bevorzugt E-Mail-Marketing (67 Prozent), SEO/SEM (63 Prozent) und Affiliate Marketing (50 Prozent). Für das gezielte Interessenten-Management bestehender Kontakte werden vor allem postalische Direktmailings (88 Prozent) und Call Center-Kampagnen beziehungsweise die telefonische Ansprache (44 Prozent) genutzt.

Die Entscheider streben insgesamt an, den Umfang aller Dialogmarketing-Aktivitäten deutlich zu steigern. Eine Verstärkung des Online-Engagements planen 37 Prozent beim E-Mail- Marketing und 29 Prozent beim Affiliate Marketing. Starken Aufholbedarf sehen die Befragten bei SEO/SEM-Maßnahmen. 43 Prozent wollen hier stärker aktiv werden. Auf der Basis systematischer Kundenanalysen und Segmentierungen planen Entscheider eine Steigerung beim Einsatz von postalischen Mailings von 20 Prozent und 32 Prozent bei Call Center- Kampagnen.

Trotz Krise haben 45 Prozent aller befragten Unternehmen das Gesamtbudget für die Neukundengewinnung zwischen 2008 und 2009 ausgebaut.

„Unsere Kundenumfrage zeigt, dass Unternehmen wieder verstärkt investieren, wenn es um die Neukundengewinnung geht. Aber sie tun dies sehr gezielt mit sehr differenzierten Maßnahmen des Multi-Channel Marketing“, so Dr. Ulrich Kahle, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Schober Group.

Die Telefoninterviews wurden im Februar und März 2010 unter 316 Entscheidern durchgeführt, die Kunden und Interessenten der Schober Group sind.

Informationen zur Schober Group unter www.schober.de

Über die Schober Group:
Die Schober Group mit rund 400 Mitarbeitern – davon mehr als 100 Mathematiker, Statistiker, Geografen und Informatiker – ist Marktführer im Zielgruppenmarketing und Europas führender Anbieter von Multi-Channel-Kommunikationslösungen. Das Unternehmen mit über 60-jähriger Erfahrung bei der effizienten Kundenwertschöpfung, Neukundengewinnung und Markttransparenz verbindet Offline- mit Online-Lösungen: Neben dem traditionellen Portfolio entwickelt und realisiert der Bereich eMarketing mit über 60 Spezialisten stetig neue und effiziente Online-Produkte. Heute umfasst das Angebot alle Lösungen rund um Lead-Generierung, Online-Umfragen, Multi-Channel- Kampagnen bis hin zur gesamten Palette des eCRM. Über 100.000 Unternehmen nutzen die Dienste der Schober Group.

Kontakt Unternehmen: Dr. Marcus Mende, Schober Group
Telefon: 07156 304-302, Telefax: 07156 304-546
E-Mail: presse@schober.de

Pressekontakt: Christian Schindler, markengold PR
Telefon: 030 219159-60, Telefax: 030 219159-69
E-Mail: schober@markengold.de
www.markengold.de

Antworten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Haben Sie Fragen?