POS-Marketing: So verschmelzen Online-Daten mit der realen Warenwelt

Home  /  Allgemein  /  POS-Marketing: So verschmelzen Online-Daten mit der realen Warenwelt

POS-Marketing: So verschmelzen Online-Daten mit der realen Warenwelt

Stuttgart (Ditzingen), 06. September 2017. Im Bereich des POS-Marketings setzt die Schober Information Group auf innovative Technologien und kreiert zusammen mit ihren strategischen Partnern neue Möglichkeiten und Perspektiven für den stationären Einzelhandel.

Wer ist mein Kunde? Und was möchte er überhaupt? Diese Fragen zu beantworten ist eine der zentralen Herausforderungen modernen Marketings. Während Unternehmen ihre digitalen Kunden immer besser kennen lernen, ist offline am POS oft weit weniger über Interessenten und deren Kaufverhalten bekannt. Gemeinsam mit hoch spezialisierten Partnern bietet die Schober Information Group innovative Lösungsansätze, die Online- und Offline-Daten miteinander verschmelzen lassen.

Dabei rückt der Point of Sale verstärkt in den Mittelpunkt des Interesses: Die Beacon-Technologie ermöglicht es, den Kunden auf der gesamten Customer Journey zu begleiten. Funksender erfassen Daten direkt am Verkaufsort – und zwar extrem genau und in Echtzeit. Die so gewonnenen Offline-Daten können darauf schnell und effektiv mit bereits vorhandenen Datensätzen aus unterschiedlichen Kanälen abgeglichen werden.

Der Mehrwert: Durch Analyse und Kombination von Offline- und Online-Daten wird der Kunde direkt am POS einer konkreten Zielgruppe zugeordnet. Er wird somit greifbar und kann spezifisch und ganz individuell weitergehend informiert werden. Die Kombination von Offline und Online eröffnet so ganz neue Dimensionen des Retargetings, des Cross- und des Up-Sellings.

Beacon-Technologie: Was sie kann und wie sie funktioniert
Mit Beacons lassen sich Kunden in einem Geschäft nicht nur zählen, die Sender ermitteln zudem, wann und vor allem wo sich Kunden wie lange aufhalten und lassen somit recht genaue Rückschlüsse zu, was das Kundeninteresse besonders geweckt hat oder was gekauft wurde. So können Heatmaps der Laufwege in einem Store abgebildet oder Online-Aktionen analysiert werden.

Über die Schober Information Group
Der Name Schober steht seit 70 Jahren für Datenqualität und -vielfalt in den Bereichen B2B und B2C für kundenorientierte Direktmarketing-Lösungen. Die Kombination aus relevanten Daten, innovativen Analyselösungen und strategischer Kampagnenplanung für erfolgreiches Direktmarketing macht die Schober Information Group Deutschland zu einer der führenden Adressen im Bereich Marketing-Service-Dienstleistungen: Damals wie heute verbindet das Unternehmen Innovation und Kompetenz als Partner für eine nachhaltige Kundengewinnung über alle Kanäle – online wie offline.

Haben Sie Fragen?