Direkt Marketing: B2B-Dialog

Home  /  Clippings  /  Direkt Marketing: B2B-Dialog

Grundlage für diese Datenbank ist die Schober Business Targetbase mit mehr als 4,4 Millionen deutschen Unternehmen und Gewerbetreibenden. Die Verbindung mit der Business Targetbase ermöglicht die Anreicherung von Zusatzinformationen wie Mitarbeiterzahlen, Umsatz- und Kontaktdaten an die Business-E-Mail-Adressen. So ist eine qualifizierte und exakte Zielgruppenauswahl möglich, die auf einer sehr detaillierten Branchensystematik mit einer Vielzahl von Ansprechpartnern in unterschiedlichen Funktionen basiert.

Für den optimalen Kanal-Mix können nun auch Akquisitionskampagnen entwickelt werden, die neben der Ansprache per E-Mail auch einen postalischen oder einen telefonischen Anstoß beinhalten. Gleichzeitig hat Schober die Funktionalitäten seines web-basierten E-Mail-Marketing-Tools Xprofiler in sein Kampagnen-Tool Xcampaign integriert, sodass künftig verschiedene Kommunikationskanäle bedient werden können.

Dieser Artikel ist in der Zeitschrift Direkt Marketing 03 | 2011 am 8.09.2011 auf Seite 26 erschienen.

Antworten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Haben Sie Fragen?