Schober Deutschland mit neuer Managementspitze

Home  /  Pressemitteilungen  /  Schober Deutschland mit neuer Managementspitze

Ditzingen, 23. Januar 2012 – Schober Deutschland startet 2012 mit einer neuen Unternehmens- und Produktstrategie. Das strategische Geschäftsfeld „Business“ wird durch Thomas Brutschin geleitet. Brutschin, der als ausgewiesener Experte für das B2B-Marketing gilt, hatte zuvor den Listbroker Trebbau & Koop geleitet. Mit Michael Herter, dem langjährigen Geschäftsführer der infas geodaten übernimmt ein erfahrener Consultingprofi den Bereich „Consumer“. Beide berichten direkt an Ulrich Schober, der für die Bereiche Business Development, Partnerschaften, Corporate Marketing und Group Sales verantwortlich ist.

Durch die neue Führungsstruktur werden Entscheidungsprozesse deutlich verkürzt und die Leistungsfähigkeit der gesamten Unternehmensgruppe erhöht. Gleichzeitig investiert Schober in die Entwicklung innovativer neuer Produkte und Dienstleistungen in den beiden strategischen Geschäftsfeldern „Business“ und „Consumer“.

„Unsere neue Strategie setzt darauf, Schober zu einem noch flexibleren Marketing-Service-Dienstleister zu machen, der seine Kunden mit den Themen Adresse, Daten, Datenservices und Marketing-Lösungen substanziell und nachhaltig bedient“, so CEO Ulrich Schober zur aktuellen Änderung.

Über die Schober Group:
Die Schober Group ist seit über 60 Jahren Europas führender Marketing-Service-Dienstleister. Wir unterstützen unsere Kunden mit Daten, Datenlösungen und Technologien bei ihrer Marktbearbeitung – national und international.
Basis unseres Leistungsangebotes sind unsere jahrzehntelange Erfahrungen im Bereich Adressen- und Daten-Management sowie unser fundiertes Methodenwissen in den Feldern Analytik, aCRM und Database-Marketing. Mit den neusten Technologien und der unerreichten Expertise Mitarbeitern schaffen wir so intelligente Multi-Channel-Lösungen, mit denen Unternehmen profitable Kundenbeziehungen schaffen und erhalten können.

Kontakt Unternehmen:
Stefanie Seybold
Telefon: 07156 304 242
E-Mail: presse(at)schober.de

Pressekontakt:
Christian Schindler, markengold PR
Telefon: 030 219159-60, Telefax: 030 219159-69
E-Mail: schober(at)markengold.de
www.markengold.de

Antworten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Haben Sie Fragen?