Auf dem Weg in die Zukunft

Home  /  Pressemitteilungen  /  Auf dem Weg in die Zukunft

Auf den mailingtagen tritt erstmals die neue Consulting Unit der Schober Holding International in Erscheinung. Die schober marketing group (smg) soll Unternehmen durch innovative Beratungsmodelle und zukunftsweisende Lösungsansätze bei der Bewältigung der gewaltigen Marketingherausforderungen von morgen unterstützen.

Ditzingen, 18. Juni 2012 – Mit der Gründung der „schober marketing  group“ (smg) reagiert die Schober Holding International auf den eminent wachsenden Bedarf an neuen Lösungsansätzen. Die Märkte befinden sich inmitten massiver Umbrüche: Die Globalisierung, die Konsum-Sättigung, die Nivellierung von Produkten bei gleichzeitig weltumspannenden Preiskämpfen etwa, aber auch die Umkehr der Machtverhältnisse bis hin zur über die elektronischen Medien unfassbar ansteigenden neuen Datenflut – die Herausforderungen für das Marketing von morgen sind gewaltig. 

Einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren wird das Management und Filtern dieser Datenmengen bilden – sowie die Intelligenz, daraus flächendeckendes und hochpräzises Marketingwissen zu schaffen. Erst auf dieser perfekten Wissensbasis werden strategische Planung sowie operative Umsetzung von Vertrieb und Marketing wirklich effizient.

„Unser Ziel ist es, für unsere Kunden aus Big Data tatsächlich Big Marketing Knowledge zu machen“, so Michael Herter, Managing Director der schober marketing group. „Denn eines steht fest: In den Märkten von morgen gewinnt der Wissende gegen den Unwissenden.“

Für dieses Ziel hat die smg innovative Ansätze entwickelt. Ein zentrales Instrument ist das gemeinsam für die ganze Schober Gruppe neu designte Datenbank-Konzept Life. Dieses hat die Vision, Zielgruppen und Märkte auf Basis der Zusammenführung aller verfügbaren und datenschutzkonformen Datenquellen so umfassend und realitätsgetreu zu beschreiben, wie es überhaupt geht. Der zweite Ansatz ist der smg-Distanzfaktor, der die wichtigen Kriterien für den natürlichen emotionalen, rationalen und räumlichen Abstand zwischen Produkt und Zielgruppe ermittelt – und somit steuerbar macht. Auf dieser Basis können Angebot und Nachfrage effektiv zusammen gebracht werden. Ein weiterer Bestandteil des hochmodernen Instrumentariums der schober marketing group ist der Channel Manager. Dieser ermittelt auf Basis des exzellenten Zielgruppen- und Marktwissens den optimalen Mix an situativ geeigneten Vertriebs- und Werbemaßnahmen.

Durch das umfangreiche Marketing Intelligence Netzwerk der Schober Unternehmen können Maßnahmen online wie offline auch höchst kompetent umgesetzt werden.

Die schober marketing group tritt werblich erstmals bei den Mailingtagen am 20. und 21. Juni in Nürnberg auf. Sie ist eine Marke der Schober Holding International GmbH mit Hauptsitz in Ditzingen sowie Standorten in Bonn und Berlin.

Kontakt Unternehmen:
Stefanie Seybold
Telefon: 07156 304-242
E-Mail: presse(at)schober.de

Pressekontakt:
Christian Schindler, markengold PR
Telefon: 030 219159-60, Telefax: 030 219159-69
E-Mail: schober(at)markengold.de
www.markengold.de

Antworten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Haben Sie Fragen?